• 004.jpg
  • 007.jpg
  • 009.jpg
  • 012.jpg
  • 006.jpg
  • 005.jpg
  • 001.jpg
  • 008.jpg
  • 011.jpg
  • 010.jpg

Ekstase - Inklusive Führung im Zentrum Paul Klee

ekstase2Seit Tausenden Jahren versuchen Menschen in Ekstase zu geraten. Die Ekstase ist mit einem Glücks-Gefühl verbunden. Aber auch mit einem Fall danach.

Durch verschiedene Mittel können Menschen den Zustand der Ekstase oder des Rauschs erreichen: Mit Alkohol und Drogen, durch Tanzen, durch Meditation oder Beten, beim Sex oder durch Sport.

Künstlerinnen und Künstler zeigen in ihren Werken Ekstase und Rausch und ihre Folgen.

Mit Übersetzung in Gebärdensprache und mit induktiver Höranlage.

Sinn-Reiche Führung am Samstag, 15. Juni 2019, 13.00 - 14.00 Uhr im Zentrum Paul Klee.

⇨ PDF Flyer