Blauer Plakat mit Titel der Ausstellung

Stadtgalerie: Being a faggot-spaceman I am awesome.

Die Ausstellung «Being a faggot-spaceman I am awesome» zeigt pornografische Collagen des Hellsehers und Künstlers Ingo Swann, die zu seinen Lebzeiten unveröffentlicht blieben. Neben Swanns Arbeit auf dem Gebiet der PSI-Spionage während des Kalten Krieges war er als Künstler und kurzzeitig als Sekretär bei der UNO tätig.

Die Führung durch die Ausstellung von Ingo Swann wird in Gebärdensprache am Freitag, den 28. Oktober 2022 angeboten.

www.stadtgalerie.ch

Organisator
Partnerorganisation
Datum und Uhrzeit
Freitag, 28. Oktober 2022 – 18:00
Ort
Stadtgalerie, Waisenhausplatz 30, 3011 Bern
Veranstaltungskategorie
Im Kalender speichern
Teilen