Die rote Figur ist vom Netz der blauen Figuren ausgeschlossen.

Integriert oder ausgeschlossen? Die Geschichte der Gehörlosen in der Schweiz

Sonja Matter und Vera Blaser präsentieren am Mittwoch, 06. Dezember, um 16.15 Uhr Resultate aus dem Forschungsprojekt «Integriert oder ausgeschlossen? Die Geschichte der Gehörlosen in der Schweiz». Der Vortrag findet im Rahmen der Ringvorlesung Critical Disability Studies an der Universität Bern statt.

Der Beitrag von Vera Blaser hat den Titel «Wer spricht? Ansätze einer partizipativen Forschung in der Gehörlosengeschichte». Der kostenlose Vortrag ist öffentlich und wird in DSGS verdolmetscht.

Für den Gebärdensprachdolmetschdienst benötigt es eine Anmeldung bis am 5. Dezember an equality.histdek@nullunibe.ch

Link zur Ringvorlesung der Critical Disability Studies

Organisator
Illustration mit Puzzleteilen in verschiedenen Erdfarben
Partnerorganisation
Datum und Uhrzeit
Mittwoch, 6. Dezember 2023 – 16:15
Ort
Seminarraum F007, Unitobler, Lerchenweg 36, 3012 Bern
Veranstaltungskategorie
Im Kalender speichern
Teilen