Visualbild FEAR FIVE SIX

FEAR FIVE SIX

Bei der Flüsterpost, die von einem Teilnehmenden zum nächsten ins Ohr geflüstert wird, kommt am Ende eine andere Botschaft an.

Manches an der Nachricht bleibt stabil, anderes verfällt, wieder anderes verändert sich. Bernhard Hegglins Arbeiten berühren oft unterschiedliche Formen der Wissensorganisation und -vermittlung:  Erzählung, Algorithmus, persönliche Erinnerung, Eselsbrücke, Pädagogik.

Die Führung durch die Ausstellung von Bernard Hegglin wird in Gebärdensprache am Montag, den 27. Juni 2022 angeboten.

Mehr Informationen auf www.stadtgalerie.ch

Organisator
Partnerorganisation
Datum und Uhrzeit
Montag, 27. Juni 2022 – 18:00
Ort
Stadtgalerie, Waisenhausplatz 30, 3011 Bern
Veranstaltungskategorie
Im Kalender speichern
Teilen