Visual Volksfeind

Vidmarhalle 1: Ein Volksfeind

In dieser kleinen Stadt ist die Welt in Ordnung. Die Wirtschaft boomt, die Schere zwischen Arm und Reich wird immer kleiner, die Menschen leben friedlich zusammen und der Tourismus floriert. Zur Feier dieser allgemeinen Harmonie soll demnächst ein neues Kurbad eröffnet werden, als neue Lebensquelle der Stadt.

Da findet Thomas Stockmann, der Badearzt des Kurortes, heraus, dass das Wasser der neuen Quelle verseucht ist. Stockmann will an die Öffentlichkeit gehen und die Eröffnung des Bades verhindern, doch seine Enthüllungen hätten katastrophale Folgen – für die Finanzen und das Image der Stadt.

Das Drama von Henrik Ibsen wird in Gebärdensprache übersetzt. Eine FM-Höranlage steht zur Verfügung.

Mehr Informationen und Ticketkauf unter www.buehnenbern.ch


Mehr Informationen zur Höranlage

Organisator
Illustration mit Puzzleteilen in verschiedenen Erdfarben
Partnerorganisation
Datum und Uhrzeit
Mittwoch, 15. Februar 2023 – 19:30
Ort
Vidmarhalle 1, Könizstrasse 161, 3097 Köniz
Veranstaltungskategorie
Im Kalender speichern
Teilen