Bühnen Bern: Eurotrash

Als seine exzentrische, alkohol- und tablettenabhängige und an beginnender Demenz erkrankte Mutter anruft und ihren Sohn sehen will, nimmt dieser sie kurz- entschlossen mit auf eine Reise. Im Taxi, mit dem Rollator im Kofferraum und 600’000.– Franken auf dem Rücksitz fahren Mutter und Sohn quer durch die Schweiz … Erklärtes Ziel: das schmutzige Geld aus Waffengeschäften sinnfrei loszuwerden. Fast nebenbei kommen Familiengeheimnisse und ihre Verknüpfung mit Nazi-Deutschland und der jüngeren Geschichte der Schweiz ans Licht.

Zwei Vorstellungen mit Übersetzung in die Deutschschweizer Gebärdensprache am: 02. und 14. März 2024, jeweils 19:30 Uhr. Bei Interesse nehmen Sie bitte Kontakt mit unserer Billettkasse auf: kasse@nullbuehnenbern.ch

Link zu buehnenbern.ch

Link zur Höranlage der Vidmarhalle 1, Bühnen Bern

Bild: Bühnen Bern
Organisator
Illustration mit Puzzleteilen in verschiedenen Erdfarben
Partnerorganisation
Datum und Uhrzeit
Donnerstag, 14. März 2024 – 19:30
Ort
Vidmarhalle 1, Könizstrasse 161, 3097 Liebefeld
Veranstaltungskategorie
Im Kalender speichern
Teilen